Ciao Chérie | ein Film von Nina Kusturica


Menschen und ihre Geschichten in einem Wiener Call Shop:
In der Telefonkabine versuchen sie Distanzen in ferne Länder zu überwinden.
Das Telefon wird zum Beichtvater, Friedensstifter und zur Intimitätsmaschine.
Eine Weltreise im Ton, ein Raum im Bild.

Kontakt: moc.stcejorp-kn@emoclew


Premiere Diagonale

31.03. 18:00 Uhr, Schubertkino
02.04. 16:30 Uhr, UCI Annenhof



Hergestellt mit Unterstützung von


In Zusammenarbeit mit